UTSCH Prinzipien - Fairness, Loyalität und Vertrauen

Qualität, Zuverlässigkeit und wirtschaftlicher Erfolg sind das Ergebnis konsequenten Strebens, alles immer noch ein bisschen besser zu machen – im Umgang.

Dazu gehören für uns auch vertrauensvolle Beziehungen zu Geschäftspartnern, Kunden, Anteilseignern und Behörden. Aber auch zur Öffentlichkeit, den Wettbewerbern und nicht zuletzt zu den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 

Benachteiligung aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Nationalität, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, Weltanschauung, politischer Orientierung, Alter, Körperbau oder Aussehen widerspricht unserer Firmenpolitik.

Wir sprechen uns stattdessen innerhalb und außerhalb des Unternehmens klar für den Schutz von Persönlichkeits- und Eigentumsrechten sowie gegen Korruption aus.

In einem eigenen Compliance-Kodex haben wir unsere Verhaltensregeln schriftlich festgelegt. Diese Regeln werden allen Beteiligten im Rahmen eigener Schulungen vermittelt und als fester Bestandteil unserer Firmenkultur auf allen Ebenen des Unternehmens gelebt.

Hier können Sie unseren Compliance-Kodex im Detail nachlesen.

Compliance-Kodex
Wir helfen
Ihnen gerne weiter.
Frau Sabine Steinhorst

Human Resources
Sachgebietsleiterin

  • Telefon + 49 (0) 271 / 3191-167
  • Fax + 49 (0) 271 / 3191-23-167
Per E-Mail kontaktieren